The Medons -The digital family
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Fotoalben
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   At work
   About Christine
   About Guido
   Follow Guido


http://myblog.de/themedons

Gratis bloggen bei
myblog.de





Es schmeckt anders als früher…

Aus dem Garten meiner Oma habe ich ein paar Erdbeerpflanzen ausgebuddelt, in einen schönen länglichen Blumentopf eingepflanzt, den Blumentopf auf unseren Balkon gestellt und warte nun auf leckere Erdbeeren.
Zwar konnten wir schon ein paar wirklich rote Erdbeeren ernten, aber irgendwie schmecken die Erdbeeren bei weitem nicht so gut wie die Erdbeeren in Omas Garten.
Was bleibt?
Eine Oma, die ich nie vergessen werde. Und das Lied, was mir immer durch den Kopf ging, als sie nicht mehr da war.



Die Gewissheit, dass nicht alles wie früher schmeckt.
Und letztendlich die Zuversicht, dass die Sonne wieder scheint…

Guido
10.6.09 21:05
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Verena (10.6.09 22:01)
Hi Guido! Dein neuer Blog-Eintrag hat mich wirklich sehr angesprochen! Habe genau das gleiche Problem mit Brombeeren - so süß wie sie bei Oma waren, sind sie heute nirgendwo mehr... Könnte es vielleicht sein, dass etwas erst richtig gut schmeckt, wenn wir es auch mit einem schönen Gefühl, einer schönen Erinnerung assoziieren?
Liebe Grüße aus München, Verena


Silke (10.6.09 23:39)
Hi Bruderherz!
... mir geht´s wohl mit den Himbeeren, Kirschen und Johannisbeeren so. Ich war heute im Garten und hab´danach geschaut wann wir sie ernten können. Wird wohl noch 1-2 Wochen dauern! Aber ich glaube ich muss euch, Guido und Verena, recht geben, sie werden nicht mehr so süß sein, als die, die von Oma so liebevoll geerntet wurden! Sie war schon eine tolle OMA!
Liebe Grüße aus Eisingen, Silke

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung